UltraDACUltraDACUltraDACUltraDACUltraDACUltraDACUltraDACUltraDACUltraDACUltraDACUltraDACUltraDACUltraDACUltraDACUltraDACUltraDACUltraDAC

Neu und nun verfügbar!

UltraDAC Logo

Der UltraDAC hat alle Vorzüge des erfolgreichen PureDAC, geht jedoch in jeglicher Hinsicht musikalischer Darbietung einen spürbaren Schritt weiter.

Ein exzellenter digital / analog Wandler?
Mehr: Ein symmetrischer DAC mit Kopfhörer- und Vorverstärker auf höchstem Niveau.

Der UltraDAC ist ein digital / analog Wandler höchster Qualität, kombiniert mit Vor-Verstärker-Funktion, einem symmetrischen Kopfhörerverstärker auf Referenz-Niveau, einem innovativen CI Strom- / Spannungs-Wandler und B.M.C.s exklusiver und verlustfreier DIGM-Laustärkeregelung (Discrete Intelligent Gain Management).

 

UltraDACDie Verstärkerstufen sind integrierter Teil des Strom- / Spannungs-Wandlers, so dass der Signalweg kürzer wird und unnötige Stufen vermieden werden. In allen Verstärkern wird B.M.C.s exklusive LEF-Schaltung angewendet, welche Strom und Spannung getrennt verarbeitet und Verzerrungen erst gar nicht entstehen lässt, so dass korrigierende Gegenkopplungen entfallen, was der Klangqualität zugute kommt.

Der UltraDAC hat getrennte Einstellung der Lautstärke für den Line- und Kopfhörer-Zweig, einen asynchronen USB-Eingang, der natürlich hochauflösende Musikwiedergabe unterstützt, digitalen AES/EBU-, Koaxial- und Toslink-Eingang, sowie den B.M.C.-Link; eine optische Schnittstelle zur Verwendung mit B.M.C-Leistungsverstärkern.

Der symmetrische Ausgang ist kompatibel zu B.M.C.s exklusiver CI-Technik (Current Injection), welche die Signalklarheit und Dynamik weiter verbessert,  für eine realistische Musikwiedergabe.

 

UltraDAC UhrwerkUnterschiede zum PureDAC: 

  • Referenz-Clock mit extrem niedrigem Phasenrauschen und Jitter für spürbar mehr Ordnung und Reinheit des Klangs.

  • 70% größere Spannungsversorgung für stabile Musikwiedergabe unter allen Bedingungen.

  • Neuer Hybrid-LEF Kopfhörervertärker mit 15A bipolaren Transistoren für den Spannungsausgang und MOSFETs für den unabängigen Stromausgang.

  • Deutlich besserer unsymmetrischer Kopfhörerausgang mit unabhängigem Treiber.
  • Neuer Hybrid-LEF-Line-Vertärker mit bipolaren Transistoren für den Spannungsausgang und MOSFETs für den unabängigen Stromausgang.

  • SPDIF-Eingänge mit 192kHz Kompatibilität.

  • Gehäusebedämpung für mechanische Ruhe.

  • Betrieb mit festem Ausgangspegel möglich.

  • Fernbedienung enthält die Funktionen des PureAmp.

UltraDAC Rear

Features:

  • Digital / Analog Wandler der Top-Klasse mit CI Strom / Spannungs Wandlung.

  • Asynchroner USB-Eingang für hochauflösendes Audio per Computer.

  • USB PCM: 16...32bit; 44.1, 48, 88.2, 96, 176.4, 192, 352.8, 384kHz.

  • DXD-Wiedergabe ohne FIR-Filter (non-oversampling).

  • USB DSD: DSD64, DSD128.

  • ASIO-Treiber für Windows enthalten, Linux und Mac kompatibel.

  • AES/EBU-, Koaxial- and Toslink-Digitaleingang bis 24 Bit / 192 kHz.

  • Symmetrischer Kopfhörerverstärker der absoluten Spitzenklasse mit sehr niedriger Ausgangsimpedanz, 15A bipolaren Transistoren für den Spannungsausgang und MOSFETs für den unabängigen Stromausgang, sowie verlustfreier DIGM Lautstärkeregelung.

  • Symmetrischer, CI-kompatibler Line-Ausgang, der optional im vorteilhaften B.M.C.-Modus arbeitet, mit DIGM und einer LEF-Ausgangsstufe mit  Hybrid-LEF-Technik.

  • Separate Lautstärke für Line und Kopfhörer. DIGM in zweiter Generation, mit optimierter Verstärkungs-Verteilung zwischendem UltraDAC und B.M.C.-Leistungsverstärkern.

  • Optischer „B.M.C.-Link“ zur weiteren Klangverbesserung mit B.M.C.-Leistungsverstärkern. wie z.B. PureAmp.

  • Betrieb mit festem Ausgangspegel möglich, durch 2 sec. halten beider Volume-Tasten.

  • Fernbedienung mit PureAmp-Funktionen.

  • Massives, elegantes Aluminium-Gehäuse.

  • Abmessungen: B 365, H 103, T 328 mm (14.37 x 4.06 x 12.91")

 

UltraDAC InsideUltraDAC offen

 

UltraDAC CloseUp
UltraDAC Kopfhörer-Verstärker

The Sound of Nature

B.M.C. Audio logo